Herzlich Willkommen

Grundschule Großbettlingen
Weiherstraße 26D-72663 GroßbettlingenTel.: +49(0)7022 / 40 594 - 0sekretariat@grossbettlingen.schule.bwl.de

Neues aus der Schule:

Ab Montag, 12.04.2021 findet zunächst für 1 Woche für alle Klassen wieder Fernlernen statt.

Eine Notbetreuung wird angeboten.

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2021/2022

Alle Schulanmeldungen der künftigen Erstklässler sind nun bei uns eingegangen. Herzlichen Dank dafür.
Leider konnte die Schulanmeldung in diesem Jahr nicht persönlich stattfinden und musste in schriftlicher Form erfolgen.
Eine Bestätigung der Schulanmeldung erfolgt nicht. Sollten die Unterlagen nicht vollständig sein, werden wir uns mit den Eltern in Verbindung setzen.


Für das neue Schuljahr 2021/2022 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum
31. Juli 2021 das 6. Lebensjahr vollendet haben.
Auch Kinder, die nach dem 31. Juli 2021 das 6. Lebensjahr vollendet haben, können auf Antrag der Eltern aufgenommen werden. Ebenso kann ein Antrag auf Zurückstellung vom Schulbesuch gestellt werden.

Die Anmeldung erfolgt aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr schriftlich.
Alle Eltern der künftigen Erstklässler haben Ende Januar die Unterlagen zur Schulanmeldung per Post zugestellt bekommen.

Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Miriam Schmidt ist nach wie vor für Sie da.

Die Schulleitung informiert:

Typ Name Datum Größe
pdf 20201111 Gemeinsamer Elternbrief.pdf 12.11.2020 353,4 KiB
pdf 20201111 Krisenstab Kita und Schule.pdf 12.11.2020 461,6 KiB

Formulare zum download

Typ Name Datum Größe
pdf 01 Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO (3) SJ 20 21.pdf 11.09.2020 316,9 KiB
pdf Fakten Krankheitssymptome.pdf 11.09.2020 341,7 KiB
pdf Vorgehen Coronafaelle.pdf 11.09.2020 133,2 KiB

Aktuelle Elterninformationen

Ferienplaner

Typ Name Datum Größe
pdf Ferienplan NT 2020-2021 Stand 2019-10-07 genehmigt.pdf 17.11.2020 36,9 KiB
pdf Ferienplan NT genehmigt 2021-2022.pdf 17.11.2020 65,7 KiB

Freiarbeit

Die Kinder der Klasse 1b sind begeisterte kleine Baumeister.
Während der Freiarbeitsphasen im Unterricht entstehen so kreative Bauwerke wie exotische Tempelanlagen, Bauernhöfe oder Fantasiehäuser.
Gemeinsam wird überlegt, geplant und gebaut und anschließend den anderen Mitschülern das tolle Ergebnis präsentiert.