Herzlich Willkommen

Grundschule Großbettlingen
Weiherstraße 26D-72663 GroßbettlingenTel.: +49(0)7022 / 40 594 - 0sekretariat@grossbettlingen.schule.bwl.de

Herzlich Willkommen an der Grundschule Großbettlingen 

Am Donnerstag, 15.9. wurden die neuen Erstklässler eingeschult.

Aktuelles aus den Klassen

Die Stuttgarter Philharmoniker wieder zu Besuch in der Grundschule

Ja, man kann sie schon ein bisschen als Stammgäste an der Großbettlinger Grundschule bezeichnen – die Stuttgarter Philharmoniker. Zum vierten Mal waren sie gleich in der zweiten Schulwoche des neuen Schuljahres zu Besuch und bescherten den Dritt- und Viertklässlern eine außergewöhnliche Musikstunde. Erst eine Woche zuvor hatten die Musiklehrerinnen in Stuttgart angefragt, ob ein Zeitfenster im durchgetakteten Proben- und Reiseplan des renommierten Orchesters frei für einen Besuch in Großbettlingen wäre. Das Quintett aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Kontrabass schaffte es „spielend“ in zwei Vorstellungen sowohl die Kinder der beiden dritten Klassen als auch die der vierten Klassen in seinen Bann zu ziehen – hatte ein Großteil der Kinder diese Instrumente noch nie so nah erlebt.
Wie auch die Jahre zuvor, präsentierten die Philharmoniker mit viel pädagogischem Gespür nicht nur ihre Instrumente, die sie die Kinder auch ausprobieren ließen. Sie erklärten den Kindern unter anderem, warum die Saiten auf den Streichinstrumenten überhaupt klingen und machten mit ihren Stücken ungeheure Lust auf klassische Musik. Da waren ein dreihundert Jahre alter Tanz von J. S. Bach, ein Duett von A. Vivaldi und die „Pizzicato Polka“ von J. Strauß zu hören. Besonders gut kam bei den Kindern das Stück „Hey, Pippi Langstrumpf“ an, welches das Quintett erst in Dur, dann in Moll erklingen ließ.
Wunderbar, dass die Stuttgarter Philharmoniker den Kindern solch ein Erlebnis ermöglicht haben.
 
 
Susanne  Steffan

Klasse 2a beim Naturtheater

Die Klasse 2a besuchte am 13.7. die Vorstellung „Die kleine Hexe“ im Naturtheater Grötzingen.
Vorfreudig ließ sich die Klasse auf die neue Erfahrung „Theaterstück“ ein. Interessiert verfolgten die Kinder die Geschichte der kleinen Hexe, die versucht eine gute Hexe zu werden. Sie fieberten mit, wenn die Muhme Rumpumpel die guten Taten der kleinen Hexe dokumentierte und fotografierte, um damit die kleine Hexe beim Hexenrat anzuschwärzen.
Gebannt warteten die Kinder auf die Spezialeffekte und obwohl diese angekündigt waren, gab es trotzdem den Überraschungseffekt.
Am Ende gesellte sich die Großbettlinger Waldhexe Lea Neumeister zur Klasse und die Zweitklässler konnten noch einige Fragen zum Theater und zum Stück stellen.
Vielen Dank an die Eltern der Klasse 2a und den Förderverein der Grundschule Großbettlingen, die durch ihre Begleitung und Fahrdienste und finanzielle Unterstützung die Theaterfahrt ermöglichten.

Frieden für die Ukraine

Die Grundschule Großbettlingen hat eine neue Schulsozialarbeiterin
 
Seit Januar 2022 ist Lena Kronmüller (Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A.) für die Schulsozialarbeit an der Grundschule Großbettlingen zuständig. Sie hat bereits neugierig alle Klassen besucht, ist in der Pause mit auf dem Hof und schaut gelegentlich nachmittags in der GTB vorbei. Anlässlich des Kriegs in der Ukraine hat sie gemeinsam mit den Mädchen und Jungen in der Schule Stellwände mit Informationen und Friedensymbolen gestaltet (siehe Foto). In den einzelnen Klassen gab es eine Austauschrunde zu Themen Krieg, Nachrichten, Gefühle, Abgrenzung und innerer Frieden.
Wenn sie nicht gerade derart akute Themen aufgreift, ist unsere Schulsozialarbeiterin beim Sozialtraining oder Klassenrat anzutreffen, tauscht sich mit den Lehrerinnen aus, besucht Arbeitskreise mit anderen Schulsozialarbeiter:innen und hat ein offenes Ohr für die Fragen, Sorgen und Probleme der Schüler:innen und ihrer Eltern. Aktuell stellt sie sich außerdem den Eltern der Grundschüler:innen bei den jeweiligen Elternabenden vor.
Lena Kronmüller ist Montag bis Donnerstag vormittags an unserer Schule und per Telefon oder Mail erreichbar. Die Kontaktdaten sind auf der Homepage der Schule zu finden.
Herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Wichtiges zu Corona

Alle wichtigen Informationen und Verordnungen finden Sie hier: Kultusministerium - CoronaVO Schule (km-bw.de)

Formulare zum Download

TypNameDatumGröße
pdf 01 Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO (3) SJ 20 21.pdf (316,9 KiB) 11.09.2020 316,9 KiB
pdf Fakten Krankheitssymptome.pdf (341,7 KiB) 11.09.2020 341,7 KiB
pdf Vorgehen Coronafaelle.pdf (133,2 KiB) 11.09.2020 133,2 KiB

Aktuelle Elterninformationen

  • Krankheitsfall - Muster Entschuldigung
TypNameDatumGröße
pdf Im Krankheitsfall.pdf (26,8 KiB) 31.01.2022 26,8 KiB

TypNameDatumGröße
docx Im Krankheitsfall.docx (16,8 KiB) 25.01.2022 16,8 KiB

Ferienplaner

TypNameDatumGröße
pdf Ferienplan-NT 2022-2023 genehmigt.pdf (65,4 KiB) 08.10.2021 65,4 KiB
pdf Ferienplan NT 2023-2024 genehmigt.pdf (65,8 KiB) 12.07.2022 65,8 KiB