Herzlich Willkommen

Grundschule Großbettlingen
Weiherstraße 26D-72663 GroßbettlingenTel.: +49(0)7022 / 40 594 - 0sekretariat@grossbettlingen.schule.bwl.de

Neues aus der Schule:

Es spukt in der Klasse 1b
Die Vorfreude auf das Halloween- Fest am 31. Oktober steigt...
Deshalb ließen es sich auch die Kinder der Klasse 1b, zusammen mit ihrer Lehrerin, Frau Kost, nicht nehmen und flatterten und spukten als Hexen, Fledermäuse und Vampire verkleidet durch die Schule.
In der Klasse selbst wurde schaurig schön geschrieben, gelesen, gerechnet und gemalt.
Zum Abschluss des Tages gab es natürlich auch noch eine süße Überraschung für die kleinen Gruselgestalten.
Happy Halloween wünscht die Klasse 1b

Die Schulleitung informiert:

Schulleiterbrief
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Oktober 2020

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Großbettlingen,

wie ich Ihnen bei den bereits stattgefundenen Elternabenden erläuterte, befinden wir uns auch im Schuljahr 2020/21 im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. Das betrifft nun auch die kommenden Herbstferien (Montag, 26.10.2020 bis Freitag 30.10.2020),
bzw. die Rückkehr aus den Herbstferien und die Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Herbstferien am Montag, den 02.11.2020.

Um das Infektionsrisiko für alle am Schulbetrieb teilnehmenden Personen, für die Schülerinnen und Schüler, ebenso wie für die Lehrkräfte und alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zu begrenzen, sieht die „Corona-Verordnung Schule“ und die „Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne“ für solche Schülerinnen und Schüler einen zeitweisen Ausschluss von der Teilnahme am Schulbetrieb vor, welche

• Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder
• Krankheitssymptome zeigen oder
• aus einem Risikogebiet zurückkehren.

Sofern solche Ausschlussgründe Ihnen bekannt sind oder bekannt werden sind Sie verpflichtet,

• die Schule umgehend darüber zu informieren
• den Schulbesuch Ihres Kindes zu beenden
• ihr Kind bei Auftreten von Krankheitsanzeichen während des Unterrichts umgehend von der Schule abzuholen.

§ 6 Absatz 2 der Corona-Verordnung Schule verpflichtet Sie dazu, schriftlich zu erklären, dass nach Ihrer Kenntnis keine der Ausschlussgründe vorliegen und Sie die genannten Verpflichtungen erfüllen.
Das Formular „Erklärung der Erziehungsberechtigen“ liegt meinem Schreiben bei.
Dieses Formular bitte ich Sie Ihrem Kind am ersten Schultag nach den Herbstferien (Montag, den 02.11.2020) mit in die Schule zu geben. Dieses Formular wird von jedem Kind eingesammelt.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Ihnen herzlich bedanken, mit welcher Umsicht Sie die getroffenen Maßnahmen zum schulischen Hygienekonzept mittragen und uns in unserer Arbeit unterstützen.


Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

das Schulteam der GS Großbettlingen wünscht Ihnen / und Euch schöne und erholsame Herbstferien.


Petra Hafner, Rektorin                                          Kathrin Schmid, Konrektorin

 

Formulare zum download

Typ Name Datum Größe
pdf 01 Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO (3) SJ 20 21.pdf 11.09.2020 316,9 KiB
pdf Fakten Krankheitssymptome.pdf 11.09.2020 341,7 KiB
pdf Vorgehen Coronafaelle.pdf 11.09.2020 133,2 KiB

Aktuelle Elterninformationen

Weiteres aus dem Schulleben